AKG H30 Universal Shockmount

46,35 UVP 55,65 (inklusive MwSt. 19%)

BestellbarInformationen zur Lieferung

Artikel vorbestellbar

Dieser Artikel ist vorbestellbar. Wir haben ihn zurzeit nicht auf Lager.

Wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben, werden wir den Artikel so bald wie möglich von unserem Lieferanten anfordern. Wir versenden dieses Produkt an Sie, sobald es von unserem Lieferanten eingetroffen ist.

"Voraussichtlicher Liefertermin für Sie" ist der geschätzte Termin, der auf den von unseren Lieferanten genannten Zeiträumen basiert. Wenn wir feststellen, dass die Lieferung sich länger als normal hinziehen kann, werden wir Sie kontaktieren. Ansonsten werden Sie per SMS oder Email informiert, sobald wir die Ware versenden.

Ihr voraussichtlicher Liefertermin: 14 Juli 2016

In den Warenkorb

1 Jahresgarantie und 30 Tagesgeld-zurück Garantie enthalten

1 Jahresgarantie und 30 Tagesgeld-zurück Garantie enthalten
Nach Lieferung haben Sie 30 Tage Zeit sich zu entscheiden, ob Sie das bestellte Produkt behalten wollen. Sollte das Produkt - aus welchen Gründen auch immer - nicht ihren Anforderungen entsprechen, dann können Sie es gegen volle Kaufpreis-Rückerstattung inklusive Standard-Versandkosten umtauschen oder zurückgeben.

Alle Produkte sind, sofern nicht anderes angegeben, neu und es besteht eine Jahr Garantie.

Dieses Angebot gilt nicht für Computer-Software, ausgepackte In-Ear Monitore und nach Kundenwunsch angefertigte Produkte.

Produktnummer: 38394

  • Universal DAEMPFERBRUECKE.
  • Hält unerwünschte Vibrationen weg von Mic

AKG H30 Universal Shockmount

Details

AKG H30-universal-Shockmount ist der ideale Weg, um unerwünschte Vibrationen weg von Ihr Mikrofon zu halten, bei der Aufnahme. Es isoliert das Mikrofon vom Rest der mic-stehen, um zu verhindern, dass die Vibrationen, die durch den Ständer übertragen werden.



Produktnummer: 38394

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Features/Technische Daten:

  • Universal DAEMPFERBRUECKE
  • Hält unerwünschte Vibrationen vom Mikrofon