SONDERANGEBOT API 560 diskrete 10 Band Grafik EQ

1.037,00 (inklusive MwSt. 19%)

Dieses Produkt wird derzeit nicht zum Verkauf angeboten

  • 10-Band-Equalizer.
  • '' Proportional Q''-Schaltung.
  • Automatische Bypass-Taste.
  • Ideal für Room-Tuning.
  • Neuausgabe von 1969 API 560 EQ.

SONDERANGEBOT API 560 diskrete 10 Band Grafik EQ

Die API 560 diskrete 10 Band Grafik-EQ wurde ursprünglich entwickelt für API-Konsolen in den 60er und 70er. Nicht nur sieht die 560 vor, dass die klassischen Klang und Design von API, die Sie in vorherigen Einheiten erwarten, aber darüber hinaus bietet es eine verbesserte Auflösung bei + /-4dB. Basierend auf der ursprünglichen 1969 API 560 EQ, diese aktualisierte Version der klassischen Einheit bietet konsistente analoge Leistung auch bei Verwendung von EQ-Kurven. Die niederohmige lädt führen zu besseren Niederfrequenz-Reproduktion und engere Toleranzen Bildgebung, geben Sie diesem druckvollen Low-End Antwort-API ist bekannt für. Mit 10 Präzisions-EQ-Bänder eignet sich die 560 für Signal und Raum zu optimieren. Klassisches Design und Qualität Komponenten machen dieses Gerät ideal für alle Tontechniker, die ihre Konsole-Einheit ausbauen.

Produktnummer: 61729

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Ausführliche Beschreibung

Ausführliche Beschreibung anzeigen

Klassische Neuausgabe

Die 560 wurde ursprünglich für den Einsatz in API-Konsolen in den 60er und 70er Jahren entwickelt. Diese Neuausgabe bietet alle Funktionen, die dem Original ein Grundpfeiler in vielen Studios gemacht aber führt eine verbesserte Auflösung bei +/-4dB. Diese Mischung aus neuen und alten ist diese Neuausgabe ideal für Studio-Ingenieure, die brauchen der druckvollen und einzigartigen sonic Qualitäten aber schätzen die Vintage Equalizer-Methoden, die API bekannt sind.

'' Proportional Q'' Control

Saul Walker (der Gründer der API) Leistungsfaktoren '' Proportional Q''-Kontrolle in den 60er Jahren, für den Ausbau der Filter-Bandbreite bei minimalen Einstellungen, während es bei höheren Einstellungen, ohne die Notwendigkeit für zusätzliche Bandbreite Steuerelemente Verengung. Dieses Feature verhindert, um den Phasenverschiebung Sound gefunden in vielen Equalizer-Einheiten zu minimieren.

Die API 500 Serie

Die API-500-Serie konzentriert sich auf hohe Klangqualität und Langlebigkeit in einer erschwinglichen Preisklasse. Da die meisten Studio-Plattformen eine große Menge an Austausch und Wechsel zwischen Ausrüstung zu unterziehen, die API-500-Serie soll dauern, seine qualitativ hochwertigen Komponenten bis auf das Design robust und langlebig.

Funktionen

  • 10 Bands von API proprietäre Entzerrung
  • Vertraute Grafiken VOrgelg auf eine Oktave Zentren
  • 12dB Boost/Cut Pro band
  • "Proportional Q" verengt Filter Q bei extremen
  • Zusätzliche Auflösung innerhalb der +/-4 Gebiet
  • Zentrum rastend für zuverlässige reset
  • Traditionelle API vollständig diskrete Schaltungstechnik
  • Automatische Bypass-Taste
  • Neuausgabe des EQ API 560 1969

Technische Daten

  • Filter Art: Proportional Q, Octave eingegeben, stufenlos einstellbare Level
  • Filter Art: "Low" und "Hoch" Bands sind Peak/Regal umschaltbar. Low-Mid und Mid-High sind semiparametrischer Typ
  • Filter-Frequenz-Zentren: 31, 63, 125, 250, 500, 1kHz, 2kHz, 4kHz, 8kHz, 16kHz
  • Boost/Cut filter: ±12 dB
  • Filter-Steigung: 12 dB pro Oktave auf vollen Schub oder Ausschneiden
  • Eingangsimpedanz: 20 K resistiv, ausgewogene
  • Ausgangs-Impedanz: Weniger als 85 Ohm
  • Nominalen Niveaus: -15 bis + 15 dBu
  • Ausschnitt Ebene: Besser als + 28 dBu
  • Frequenzbereich: 0,-. 25, 30 Hz bis 20 kHz
  • Noise: -95 dBu EQ heraus,-90 dBu EQ In Unweighted, 20 Hz bis 20 kHz
  • Verzerrung: .05 Max, bei + 20 dBu Ausgabe
  • Anschlüsse: 15 Stellung .156sp Platinenstecker

Weitere Informationen über die API-560 finden Sie in der PDF-Dateien oben.